Die Business Line-Pläne sind das Wichtigste für Selbstständige und kleine Unternehmen. Optionale Anrufpläne kombinieren Freiminuten zu Festnetz- und Mobilfunknetzen und sind für aktive Kunden gedacht. Biznis Uni 50 und Biznis Uni 150 können in drei Varianten ausgewählt werden: mit einer Vertragslaufzeit von 12 oder 24 Monaten mit einem Rabatt oder mit doppelten Freiminuten. Eine starke Position im Angebot haben die Pläne Biznis Mesto (Business City) und Biznis Slovensko (Business Slovakia) mit unbegrenzten Anrufen eingenommen. Wenn der Kundenanrufplan keine Freiminuten für Mobilfunknetze enthält, kann er für nur 6 Cent pro Minute billiger emiten telefonieren. Im Jahr 2011 arbeitete das Unternehmen intensiv an der Vorbereitung der integrierten und einheitlichen Website www.telekom.sk, die im Oktober zusammen mit einem neuen visuellen und an einem Ort alle Funktionen der ursprünglichen Websites www.t-com.sk und www.t-mobile.sk. Der Prozess führte zu einer erfolgreichen und umfassenden Integration von E-Shops, E-Care-Services und Info-Services ohne betriebsbedingte Ausfallzeiten. Die durchschnittlichmehr als eine Million Unique-Besucher pro Monat nach der Integration zeigen, dass die Kunden auch die neue elektronische Zentrale der Telekom schätzen. Der beste Beweis dafür ist der deutliche zweistellige Anstieg des E-Shop-Anteils am Gesamtumsatz des Unternehmens im entscheidenden vierten Quartal.

Die slowakische Telekom hat mit dem Angebot eines neuen Dienstes begonnen – Navigécia Sygic GPS (Sygic GPS Navigation). Dieser exklusive Service bietet Kunden die Wahl zwischen zwei Kartenpaketen zum Herunterladen auf ihre Mobiltelefone (entweder Karten von vier Ländern – Slowakei, Tschechische Republik, Ungarn und Österreich – oder Karten ganz Europas) und nutzen sie auf ihrem Smartphone gegen eine geringe monatliche Gebühr (1,39 EUR für das Vier-Länder-Paket und 2,39 EUR für ganz Europa). Kunden können diesen flexiblen Service ohne vertragliche Verpflichtung nutzen und für einen 14-tägigen Test ausprobieren. Dann können sie die Navigation direkt in ihren Telefonen nutzen, zusammen mit einem Spurassistenten, 3D-Karten, Online-Informationen über Städte und Wetter und sogar Navigation in der Slowakei, die Verkehrsinformationen enthält. Eine der größten Herausforderungen, vor denen Peter Tasev und sein Team standen, bestand darin, die riesige Menge an Daten zu nutzen, die täglich im Shared Services Center generiert werden, um operative Reibungen zu identifizieren und zu bekämpfen. Obwohl sie alle ihre Kernprozesse erfolgreich digitalisiert hatten und sich einiger Schmerzpunkte bewusst waren, kämpfte DTSE mit den Ursachen dieser Ineffizienzen zu Null und handelte damit darauf ein. Gesperrte Zahlungen verhinderten, dass sie Die Skontiumsrabatte maximierten. Sie können weitere Aktionen ab 6 Monaten nach dem Kauf eines ermäßigten Mobiltelefons nutzen.

Die verlängerte Vertragslaufzeit (12 oder 24 Monate) ist nur relevant, wenn Sie den Vertrag kündigen möchten. Digitale Kommunikation und Zusammenarbeit werden auch in unserem Leben weiterhin von zentraler Bedeutung sein, so dass die Telekom die Verfügbarkeit der 10GB kostenlosen mobilen Internet-Option, die in der Telekom-App verfügbar ist und 30 Tage nach Aktivierung genutzt werden kann, bis Ende Mai verlängert.