Ich liebe es, Muster herunterzuladen, habe aber entdeckt, dass es einen großen Unterschied in der Qualität zwischen den Musterfirmen gibt. Ich werde keine Namen nennen, aber ich habe eine täuschend einfache Weste heruntergeladen (natürlich nicht von Colette) und einige der Stücke passten überhaupt nicht gut. Sehr schwierig zu korrigieren, da das Muster mehrere Größen in einem hatte. Anfänger, aufgepasst. Vielleicht benötigen Sie erfahrene Hilfe, um Korrekturen vorzunehmen! Ich lagere meine in großen Ziplock-Taschen. Beim Bügeln benutze ich ein Presstuch, um das Bügelbrett und Bügeleisen auf der falschen Seite zu schützen, wo es kein Klebeband gibt. Vielen Dank für die Checkliste! Nachdem Sie Ihre Datei gespeichert haben, können Sie die Musterdatei in eine Kopie oder Druckerei bringen (ziehen Sie sie auf ein USB-Laufwerk oder laden Sie sie auf die Website der Druckerei hoch), um sie auf Großformatpapier zu drucken. Wenn Sie die Copyshop-Route gehen, achten Sie darauf, meinen Beitrag zu lesen: wie man eine Copyshop-Datei verwendet. Wenn Sie zu Hause drucken, fahren Sie fort! Hallo Damen, Vielen Dank für diesen Beitrag!! Ich bin so offen für Ihre Empfehlungen und vertraue Vollunden Auf ihre Ratschläge…

so sehr, dass Sie mich aufgeschlossener für PDF-Muster gemacht haben. Ich habe so viel Angst vor ihnen – ich fühle, dass sie entwässern und komplex zusammenstellen… aber Ihr Beitrag vereinfacht alles! Sie können Mustergewichte verwenden und stattdessen die Teile verfolgen (oder einen Drehschneider verwenden, wenn Sie es vorziehen. Das ist es, was ich tue.) Die Nähmuster-Tutorials sind ein einjähriger KOSTENLOSER Nähkurs, bei dem wir Die Schneiderei-Muster entmystifizieren werden. Wir beginnen mit den Grundlagen, so dass Sie, wenn Sie neu im Nähen sind, von Anfang an mitmachen können. Wir wissen auch, dass viele von euch neue Nähfähigkeiten erlernen möchten, so dass wir im Weiteren Verlauf beginnen, komplexere Themen abzudecken, so dass Sie mit den Fähigkeiten fertig werden, die Sie benötigen, um auch mit passenden Problemen fertig zu werden. In jedem Beitrag haben wir auch einen Nähjargon Busting Abschnitt erklärt alle Begriffe verwendet, die verwirrend sein könnte. Wir haben bereits den Musterumschlag abgedeckt, jetzt bewegen wir uns auf mit Ihren Nähmustern. Diese Woche sprechen wir darüber, wie Sie Ihre PDF- und Papiernähmuster speichern können. Holen Sie sich hier die vorherigen Beiträge in der Serie. Wenn Sie es vorziehen, können Sie alle Teile zusammenbauen und dann Ihre Größe nachverfolgen, so dass Sie, wenn Sie eine andere Größe benötigen, das Muster nicht wieder zusammenbauen müssen.

Zu den Nachteilen der Ordnermethode gehört die Schwierigkeit, sperrigere Muster zu speichern. Wenn dies ein Problem ist, können stabile Umschläge, die in Kisten oder Körbe gelegt werden, der Weg sein. Kaufhäuser haben in der Regel eine Auswahl an Smart-Boxen und Körbe, IKEA tun eine Reihe von Pop-up-Boxen einschließlich einige in hübschen Drucken, und lokale Haushaltswarenläden verkaufen oft preiswerte Plastikkisten, wenn Sie auf der Suche nach etwas super funktionalen sind. Sie können dann Ihre Umschläge durchsehen, als wären sie Dateien in einem Aktenschrank. Diese Methode würde Ihnen auch erlauben, in alle Indie-Muster mit schönen Verpackungen zu mischen, die Sie nicht vollständig versteckt wollen. Hilfreiche Tipps, danke! Ich responre die Musterstücke in schwedischem Tracing Paper, wenn ich denke, dass ich wieder ein Kleidungsstück machen werde. Auch eine gute Möglichkeit, ein Muster zu bereinigen, wenn ich eine Menge Anpassungen tun musste.